STEP BY BEET

Die Gartensaison ist eröffnet. Vom 15.03. – 26.04.2019 ist die Projektgruppe „Step by Beet“ aktiv und widmet sich der Planung und Gestaltung von Hochbeeten und dekorativen Gartenelementen.

 

Stimmen der Teilnehmer*innen:

„Eine tolle Idee! An den bisherigen Projekttagen hatte ich sehr viel Spaß. Alleine die gemeinschaftliche Planung, der Einkauf und der Transport waren schon eine spaßige Aktion. Am Besten war der gemeinsame Aufbau der Beete, was wir erfolgreich als Team bewerkstelligt haben. Jede konnte sich auf verschiedene Art austoben. Und dies führte zu einem erfolgreichen Ergebnis. #Teamwork amanda“ (J.)

„Gartenprojekt? Da sind wir doch sofort dabei! Kein Wunder, es ist ja auch irgendwie Sport. Also im Low-Fi-Modus. Aber wie wir nur allzu gut wissen, ist alles besser als nichts. ;-)… Nein, dass war natürlich nicht der einzige Grund dafür, mich der „Step-by-Beet-Bewegung“ anzuschließen. Die Möglichkeit Neues auszuprobieren, ein positives Gruppengefühl, Aufgaben bewältigen, sowie Spaß (und sogar gutes Wetter) waren definitiv motivierende Faktoren. Die Planung startete für meinen ungrünen Daumen recht holprig, aber dafür sind wir ja ein Team. Kreatives Werkeln im Sparmode durch Recyclen rostiger Nägel, Schrauben und verbogener Winkel war definiv unsere Königsdisziplin und hat den Spatfaktor exponentiell erhöht!…“ (S.)